Objektbeschreibung

Der 15. Wiener Gemeindebezirk verfügt über eine großzügige Infrastruktur und zählt mitunter zu den multikulturellsten Vierteln Wiens. Neben der belebten Mariahilfer Straße, dem revitalisierten Westbahnhof und der Stadthalle gibt es hier ausgefallene Bars, kulinarische Hotspots und viel Abwechslung. Kurzum: Wer eine verkehrsbegünstige und kurzweilige 1-Zimmer-Wohnung auf 42 m² Lebensqualität sucht, der/die wird hier fündig.

„Grimmgasse“ ertönt es im Bus 57A, in den ich vor einer Viertelstunde am Burgring eingestiegen bin. Vorbei am Museumsquartier, dem Haus des Meeres und der U 6-Bahnstation Gumpendorfer Straße. Gleich ums Eck liegt die Kellinggasse.

Im Gebäude angelangt, bewundere ich das freundlich helle Stiegenhaus aus dem Jahr 1900. Ich nehme den Lift in den X. Stock und öffne die Wohnungstür. Im zentralen Vorzimmer gibt es weiße Bodenfliesen, die Wände sind in warmes Gelb getaucht und im Schrankraum daneben gibt es Platz für die Garderobe. Noch (bis Ende Mai 2021) ist diese Wohnung vermietet und ich bekomme gleich die Gelegenheit zu sehen, wie es sich anfühlt, wenn sie bewohnt ist. Hier ist alles auf seinem Platz, fein säuberlich und gemütlich!

Zu meiner Linken gibt es ein großes und gepflegtes Badezimmer inkl. WC, einem Waschbecken und einer geräumigen Badewanne.

Das lichtdurchflutete Highlight dieser generalsanierten Altbau-Garconniere ist der große Wohnraum (westlich ausgerichtet). Drei doppelt verglaste Thermofenster sowie ein gepflegter Parkettboden im Fischgrät-Muster sorgen hier für ausreichend Licht und für eine überaus freundliche und wohlige Atmosphäre.

Durch einen großen Rundbogen kommt man in den geräumigen und säuberlich verfliesten Küch- und Essbereich. Hier hat nicht nur ein Esstisch Platz, sondern auch alles, was man für die gepflegte Zubereitung kulinarischer Schmankerln benötigt: Kühlschrank, Backofen, Spüle, Verstaumöglichkeit für die Einkäufe und sogar eine Waschmaschine. Ich stelle mir vor, wie es sich die zukünftigen Bewohner/- innen nach einem leckeren Essen in der Essecke in ihrem heimeligen Wohnbereich gemütlich machen.

Diese Garconnière wird mittels Gasetagenheizung durch die neuwertige Therme versorgt.

Die Wohnung ist noch bis Ende Mai 2021 vermietet!

In unmittelbarer Nähe befinden sich die U 4 Meidling Hauptstraße & U 6 Längenfeldgasse und die Buslinie 57 A. Unis, Schulen, Kindergärten, Parks, Ärzte und auch das Schloss Schönbrunn mit seinen zahlreichen Alleen und Gärten ist von hieraus nicht weit.

Gerne zeige ich Ihnen diese freundlich helle und optimal aufgeteilte Altbauwohnung mit hervorragender Infrastruktur bei einem gemeinsamen Besichtigungstermin! Ich freue mich auf Sie!

Bitte beachten Sie: Es können nur Anfragen mit Ihrem Vor- und Nachnamen, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail Adresse beantwortet werden. Wir arbeiten nur mit Besichtigungsbestätigung und zweifelsfreier Legitimation und behandeln diese selbstverständlich vertraulich.

Der Gesetzgeber sieht vor, dass für den Verbraucher außerhalb der Geschäftsräume des Maklers, gem. § 11 FAGG, ein 14–tägiges Rücktrittsrecht besteht. Wir haben großes Verständnis, wenn Sie die gewünschte Wohnung bereits vorab besichtigen möchten. Hierfür benötigt der Makler lediglich Ihre schriftliche Aufforderung zum vorzeitigen Tätigwerden. Und genau aus diesem Grund erhalten Sie, anders als früher, mehr Unterlagen. Die Besichtigungen sind für Sie nach wie vor kostenlos.

Die genaue Vorgangsweise kurz zusammengefasst: Sie schicken uns eine Anfrage per Email.

Sie bekommen ein Mail mit Detailerklärung Ihrer Rechte. Sie bestätigen die Kenntnisnahme und klicken auf den Link. FERTIG: so kommen Sie zur genauen Adresse und zu allen relevanten Informationen über die Liegenschaft.

Sie kontaktieren uns, wenn Sie Fragen haben und diese schöne Liegenschaft unverbindlich besichtigen wollen.

Ich freue mich auf Sie und auf einen gemeinsamen Besichtigungstermin!

Die Corona Etikette bei der Besichtigung:

  • Das Tragen von Mund-Nasenschutz-Masken ist verpflichtend, max. 2 Personen dürfen zur Besichtigung kommen.

  • Kein Hände schütteln, kein direkter Kontakt

  • Unterlagen werden elektronisch übermittelt

  • Die Besichtigung wird vom Makler mit einem Sicherheitsabstand geführt

  • Getrennte Benützung des Liftes

  • Besichtigungstermine werden kurz gehalten, da die Wohnung bis Ende Mai 2021 vermietet ist

  • Bitte nehmen Sie Besichtigungstermine nur wahr, wenn Sie sich gesund fühlen

 

Immobilie anfragen

Lage

Kellinggasse

Ausstattung / Merkmale

  • Bodenbelag : Parkett
  • Fahrstuhl : für Personen
  • Heizungsart : Etagenheizung

Videos

Dokumente

Immobilie anfragen